neue grudengrafik

Porträt Naldo

Die grudengrafik Story

Mein Name ist Naldo Gruden. Ich bin in Aachen aufgewachsen – also ein Öcher Jong, wie man dort sagt – und habe dort das freundliche rheinische Naturell aufgesogen. Ich studierte zunächst freie Kunst in Maastricht. Nach einigen intensiven Jahren als freier Künstler und zeitweise Betreiber einer Produzentengalerie im „Nachwende“-Berlin, wandte ich mich einem „ordentlichen Leben“ und den angewandten Künsten zu.

Zunächst begann ich in Berlin um das Jahr 2000 als Grafikdesign-Freelancer und arbeitete für große Werbeagenturen. Bei diesen Projekten habe ich erste Praxiserfahrung gesammelt.

Zwei Dinge haben mich fasziniert: die unmittelbare Kraft visueller Botschaften und der kreative Austausch mit Kunden, denn in den allermeisten Fällen ist das Ergebnis des Designprozesses ein Gemeinschaftsprojekt von Kunde und Designer. Als Designer helfe ich Kunden mit meiner Kreativität, ihren Vorstellungen eine ansprechende Form zu geben. 

Dabei hat sich im Laufe der Zeit eine Tendenz zur Kunden in der sozialen Wirtschaft herausgebildet. Heute zählen Unternehmen, Institutionen und Agenturen mit Schwerpunkt Sozialwirtschaft, NGOs und „Grüne Unternehmen“ zu meinen wichtigsten Kunden.

grudengrafik ist ohne die vielen kleinen und großen Kunden – und vor allem die großartigen Menschen mit denen ich durch meine Arbeit verbunden bin – nicht denkbar. Und dafür bin ich außerordentlich dankbar.

Visitenkarte mit Aufschrift

Meine Werte

Grudengrafik unterstützt Dich als Unternehmer oder Organisation dabei, Deine Arbeit und Deine Ziele besser nach außen zu kommunizieren, damit Deine Botschaft besser verstanden wird. Wir entwickeln gemeinsam die richtigen Strategien, damit  die relevanten Informationen leichter erfasst werden , und die Inhalte ansprechender und verständlicher werden.

Mein Anspruch ist dabei, die Gesetzmäßigkeiten von visueller Kommunikation so zu nutzen, dass Deine Rezipient:innen durch faire Informationsführung besser in der Lage sein werden, relevante Informationen zu erkennen. 

Ich pflege langfristige Kundenbeziehungen und bin daher an nachhaltigen Konzepten sowohl im Umgang miteinander als auch in der Medienproduktion interessiert. Ich werde deshalb auch immer in dieser Richtung beraten und von Werbung oder Marketing ohne Substanz, das heißt, ohne dass echter Mehrwert für Verbraucher entsteht, abraten.

Ethische Werte sind mir für meine Arbeit sehr wichtig. Dazu gehören aus meiner Sicht beispielsweise: 

  • fairer und verantwortungsvoller Umgang mit Geschäftspartnern, Dienstleistern und Kunden
  • die Social Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen verfolgen
  • nachhaltige und ressourcenschonender Einsatz von Produktionsmethoden und Mitteln

 

Grundsätzlich bin ich aufrichtig und überzeuge Kunden durch meine Arbeit. Meine Werte sagen mir, wie ich täglich Entscheidungen treffen kann. Mir ist Exzellenz wichtiger als schnelle Ergebnisse, Authentizität wichtiger als schöner Schein, Offenheit wichtiger als Sparangebote. Ich arbeite mit Hingabe für gute Ideen. Ich habe über 20 Jahre Berufserfahrung und teile mein Wissen gerne.